Montag, 06. April 2020, 14:00 - 17:00 Uhr

Diogenes Theater, Altstätten

Clowntheater mit Lisa Suitner für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Ein Clown berührt Herzen, kitzelt das Lachen und die Freude aus den Menschen, scheitert grandios an den einfachsten Aufgaben und gibt niemals auf! Und dafür braucht er so gut wie keine Worte – denn der Clown lebt von seinen Gefühlen und, um diese auszudrücken, verwendet er seinen Körper, seine Mimik und Gestik.

Mit der kleinsten Maske der Welt, der roten Nase, ist alles erlaubt!

Mit vielen Spielen, Bewegung und Fantasie machen wir uns auf eine Entdeckungsreise zu den eigenen Gefühlen, zu unseren Sinnen und Unsinnen. Stolpere über deine eigenen Beine, erkläre wichtige Dinge ohne Worte und sei mutig genug, über dich selber lachen zu können!

Lisa Suitner ist freischaffende Künstlerin in den Bereichen Clownerie, Musik und Schauspiel. Sie liebt die Bretter, die die Welt bedeuten, genauso wie die Bühnen der Provinz. Neben ihrem künstlerischen Schaffen findet sie große Freude in der Theater- und Zirkuspädagogik und gibt seit ca. 10 Jahren Workshops in Österreich, Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz.

Teilnehmerzahl: max. 15 Kinder

Teilnehmergebühr: Nichtmitglieder 25 CHF, Mitglieder 20 CHF

Anmeldung und Informationen:

aktiv@diogenes-theater.ch, 078 751 16 52 (Irene Weder)

Foto: Stefanie Momo Beck